Wir über uns 2018-11-02T17:16:32+00:00

Wir über uns

Friends of Ruanda wurde 2006 als gemeinnütziger Verein gegründet. Ziel ist es von Anfang an, Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten. Vor Ort entwickelte Projekte sollen auf unbürokratische Art und Weise direkt nachhaltig und langfristig die Lebensbedingungen der Bevölkerung verbessern. 

Um dies zu gewährleisten abeitet Friends of Ruanda e.V. eng mit seiner ruandischen Partnerorgnisation CCSME (Competence Center for Small and Medium Enterprises) /CLCP DUSUGIRE (Coopérative de lutte contre la pauvreté), Coopérative pour la promotion de l´éducation et l´amélioration artisanale (CPEAA), Rubavu technical college (RTC): (www.shbt-rubavu.org) zusammen. Gemeinsam engagieren sie sich in Folgenden Bereichen: 

› berufliche Ausbildung von Jugendlichen 

› ressourcenschonende Trinkwasser- und Energieversorgung  

› medizische Versorgung und Betreuung 

› Organisation von Handwerksbetrieben 

In den vergangenen Jahren wurden so verschiedene Projekte initiiert und durchgeführt. 

2008 ist mit Gründung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ein weiteres Taetigkeitsfeld der Vereinsarbeit entstanden, welches sich kontinuierlich bis heute durchzieht und einen festen Bestandteil der Vereinsarbeit darstellt. In den vergangenen zehn Jahren gelang es somit 42 junge Menschen für 12 Monate in 5 verschiedene Projekte vor Ort einzubinden und somit die Beziehungen zwischen Ruanda und Deutschland zu stärken und zu einem verbesserten gegenseitigen Verstaendnis in einer zunehmend globalisierten Welt beizutragen. 

Aktuell beteiligt sich Friends of Ruanda e.V. in sechs Projekten. Daneben befinden sich derzeit vier weltwärts Freiwillige in zwei Projekten in Gisenyi. Mit regelmässigen öffentlichen Veranstaltungen versucht Friends of Ruanda e.V. ein Bewusstsein fuer Ruanda und die dortige Situation zu schaffen, sowie einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt und zum kulturellen Austausch in Deutschland zu leisten. 

Struktur

Der Verein setzt sich zusammen aus derzeit 64 Mitgliedern, die durch einen dreiköpfigen Vorstand vertreten werden. 

Zum aktuellen Vorstand gehört: 

1. Vorsitzender: Eliphaz Ntibizerwa 

2. Stellv. Vorsitzende: Katrin Liebler 

3. Stellv. Vorsitzender: Michael Liebler 

Daneben ist die Mitgliederversammlung weiteres Organ des Vereins, welches mindestens zweimal jährlich tagt und Beschlüsse fasst, sowie ueber Vorgänge im Verein unterrichtet wird. 

Meilensteine von Friends of Ruanda e.V.